Tiroler Zugspitzgolf GmbH & Co. KG

Kontakt

Tiroler Zugspitzgolf
GmbH & Co. KG
Am Rettensee 1
A-6632 Ehrwald

Tel. +43(0)5673-22366
Fax: +43(0)5673-22366-4
Email:
info@tiroler-zugspitzgolf.at

Video

Get Flash to see this player.

Video Grossansicht

Turniere

Den aktuellen Turnierkalender auf der golf.at Seite:

News

Saisonende 2017

Winterpause Anlage geschlossen  Ab Sonntag den 5.11.2017 ist der gesamte ...
» mehr info

Service / Links

Livecam

Golflexikon

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Abschlag

1. Erster Schlag auf jeder Spielbahn
2. Startplatz der zu bespielenden Bahn. Dieser Startplatz, auf dem der Ball weggespielt werden muß, ist ein durch Markierungen gekennzeichnetes Rechteck, das zwei Schlägerlängen tief ist.


Albatros

Ergebnis, bei dem das Loch mit drei Schlägen unter Par gespielt wurde.


All Square

Der Spielstand der Spieler ist gleich (beim Lochspiel).


Ansprechen

Die Standposition einnehmen und den Schläger hinter dem Ball aufsetzen - unmittelbar vor dem Schlag.


Approach

Der Annäherungsschlag zum Loch.


Apron

Das Vorgrün, das kürzer als das Fairway, aber nicht so kurz wie der Rasen am Grün ist.


Arc

Fast kreisförmige Kurve, die der Schlägerkopf beim Schwung des Spielers um den Körper macht.


As

Schlag, der den Ball direkt vom Abschlag ins Loch befördert. Wird auch Hole-in-one genannt.


Aufteen

Der Ball wird auf das Tee gelegt.


Aus

Jene Fläche außerhalb der Spielbahnen, auf der nicht gespielt werden darf. Weiße Pflöcke oder Zäune markieren die Grenze zum Aus. Wird auch Out-of-Bounds genannt.