Tiroler Zugspitz Golf

Kontakt

Golfclub Zugspitze
Am Rettensee 1
A-6632 Ehrwald

Telefon:
+43-(0)-5673-22366
Fax:
+43-(0)-5673-22366-4
Email:
info@tiroler-zugspitzgolf.at

Video

Get Flash to see this player.

Video Grossansicht

Turniere

Den aktuellen Turnierkalender auf der golf.at Seite:

News

Kommende Turniere und Veranstaltungen

Sonntag, 20.08.2017  Captain's Turnier  (Nachtrag)  ...
» mehr info

Wetterstein 4 Golf Turnier

In Seefeld Reith findet am Sonntag den 27.8.2017 das Wetterstein4Golf Turnier ...
» mehr info

Service / Links

Livecam

Matchplay 2017

Zwischenstand nach Runde 1

Die Gruppenphase vom Matchplay ist vorbei und wir dürfen Euch die Paarungen für das Halbfinale präsentieren.

  • Herren:

Match 1:              Mott Sebastian – Griesser Franz
Match 2:              Rizzi Oswald – Frick Peter

  • Damen:

Match 1:              Leitner Ingrid – Senn Alexandra
Match 2:              Amalthof Sabine – Dejaco Monika

 FINALE: Samstag den 26.8.2017 (Vorverlegung aufgrund des Turnieres in Seefeld Weeterstein4Golf)

 Infos zum Halbfinale:

Jedes Spiel muss bis zum 15.8 absolviert werden
Bei Gleichstand nach 18 Loch, geht es weiter auf Loch 1 ohne weitere Vorgabe (sudden death)
Sollte eine Partie nicht gespielt werden, erfolgt durch die Wettspielleitung ein Losentscheid

Matchplaymeisterschaft Tiroler Zugspitz Golf Damen und Herren

* N E U E R  A U S T R A G U N G S M O D U S *

Aufgrund der Teilnehmerzahl von 20 Herren und 8 Damen haben wir den Modus für die diesjährige Matchplay Meisterschaft etwas geändert.

  • Gruppenphase zu je 5 Teilnehmer pro Gruppe bei den Herren und je 4 Teilnehmerinnen bei den Damen
  • Jeder gegen Jeden
  • Alle Spiele müssen bis 31.07.2017 absolviert sein
  • Gruppensieger der Herren steigt auf, bei den Damen die ersten 2
  • 0,5 Punkte nach 18 Loch oder 1 Punkt bei Gewinn des Matches
  • Vorgabe ¾ nach Spielvorgabe, immer mit dem aktuellen HCP
  • Bis zum 15.08.2017 müssen die Matches um den Einzug in das Finale gespielt sein
  • Finale um den Sieg sowie das Spiel um Platz 3 findet am 27.08.2017 statt.

>>PDF Raster 2017 Damen download >>>       
>>PDF Raster 2017 Herren download >>> 

_____________________________________________________________________________________

Ausschreibung alt

Dieses Jahr findet von Mai bis Oktober wieder ein Matchplay für unsere Clubmitglieder statt. Matchplay ist die englische Bezeichnung für Lochwettspiel. Zwei Spieler spielen eine Runde(18 Loch) gegeneinander, wer auf dem jeweiligen Loch weniger Schläge gebraucht hat, hat dieses Loch gewonnen. Brauchen beide gleich viele Schläge, wird das Loch geteilt. Sieger ist,wer am Ende der Runde mehr Löcher für sich entscheiden konnte. Das Spiel ist vorzeitig zu Ende, wenn einer der beiden Spieler mehr Löcher Vorsprung hat als noch zu spielen sind,weil er nicht mehr eingeholt werden kann.

Spielen Amateure gegeneinander erhält der schwächere Spieler üblicherweise 3/4 der Handicap-Differenz als Vorgabe.

Spielt also ein Spieler mit Handicap 18 gegen einen Spieler mit Handicap 34, so erhält der Schwächere 12 Schläge Vorgabe (34-18)/4*3. Er darf daher auf den 12 schwierigsten Löchern einen Schlag mehr brauchen als der stärkere Spieler um das Loch zu teilen. Braucht er gleich viele Schläge, hat er das Loch gewonnen.

Das Matchplay geht über mehrere Runden und es spielen in der folgenden Runde jeweils die Gewinner gegeneinander.

Damen und Herren spielen getrennt.

Das Einführen des Matchplays dient dazu, dass die Mitglieder des GC TZG unter Turnierbedingungen gegeneinander spielen. Durch das Matchplay wird der gesellschaftliche Bereich forciert bzw. lernt man sich besser kennen und jeder kann bei voller ¾- Vorgabe gegen jeden spielen und auch gewinnen. Der Spieler der im Raster nachrückt, muss den Gegner auffordern.

                                                            SCHÖNES SPIEL!!

Zeitraum: Mai bis August 2017

Spielmodus: Einzel-Netto-Lochspiel mit ¾ Vorgabe im KO-System.
                     Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln des R&A Ruleslimited,
                     den Wettspielbedingungen des ÖGV, sowie den örtlichen Platzregeln.

Teilnahmeberechtigt: Mitglieder des GC Tiroler Zugspitze

Mindestteilnehmer: Damen 8/ Herren 16

Teilnehmer mit einer Clubvorgabe von 37-45 treten an mit-36 Hcp. Das Turnier ist nicht vorgabenwirksam.

Nennungen: bis 09. Mai 2017 im Sekretariat des TZG, per Email oder durch
                     Eintragung in die Nennliste. Bitte vorher Termine prüfen!

Spielpaarungen: die besten 8 (16 je nach Teilnehmer) Spieler/innen werden
                            nach Ihren Stammvorgabe gesetzt, die weiteren Spieler/innenwerden dazugelost.
                           
Spieltermine: Den individuellen Termin jeder Begegnung in einer Runde
                       müssen die beiden Gegner eigenständig festlegen, wobeider/die Spieler/innen,                  
                       der/die im Tableau nachrückt grundsätzlich den Kontakt mit dem Gegner aufzunehmen hat!

Die Spiele einer Runde müssen bis zum jeweils angesetzten Termin durchgeführt sein! Eine Matchplayrunde darf nicht im Rahmen eines Turniers oder Herren-/Damengolf gespielt werden! Sollte eine Paarung zum vorgegebenen Termin nicht gespielt worden sein, entscheidet die Spielleitung mittels Los. Der/die Sieger/in der Spielpaarung trägt sich nach Beendigung der Runde selbständig in den aushängenden Spielplan für die nächste Runde ein.

Startgebühr: € 20,- je Teilnehmer für alle Runden

Preise: Platz 1 in beiden Kategorien (Damen & Herren)
             Wobei die Plätze 3 und 4 auch ausgespielt werden.

Termine: Die Termine bis zu denen die jeweiligen Runden fertig gespielt

werden müssen:

1. Runde bis 05.06.2017

2. Runde bis 02.07.2017

3. Runde bis 31.07.2017

Finale u. Spiel um Platz 3   27.08.2017 (Sonntag) (mit anschl. Essen für alle Teilnehmer)

Turnierleitung: Daniel Ortner-Bauer, Joe Auer

>>>> PDF Download Matchplay >>>>>

Die Turnierleitung behält sich Änderungen vor.